Gesund beginnt im Mund: In unserer Zahnarztpraxis in Wien geht es nicht nur um Ihre Zähne!

Zähne sind eine Herzenssache – und das im wahrsten Sinne des Wortes! Gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch schützen auch das Herz und sind entscheidend für Gesundheit, Fitness und Leistungsfähigkeit. Der ehemalige Wiener Fußballprofi Dr. Andreas Quidenus weiß als Zahnarzt genau, wie die Mundgesundheit unseren Körper beeinflussen kann.

Deshalb ist es unser höchstes Ziel, Zähne möglichst lange zu erhalten und Gesundheitsrisiken zu minimieren. Hier bietet uns die moderne Zahnmedizin verschiedene Möglichkeiten und Behandlungen:

Wussten Sie, dass eine gute Mundhygiene auch Ihr Herz schützen kann? Wir informieren Sie gerne telefonisch: ☎ +43 1 715 35 21 oder kommen Sie vorbei – in der Werdertorgasse 15 EG, 1010 Wien!

Endodontie in Wien erhält Zähne.

Endodontologie: Zähne erhalten durch eine Wurzelbehandlung

Mal ehrlich: Zahnschmerzen können einem doch so richtig auf die Nerven gehen. Wenn es im Kiefer pocht und wummert, sind in vielen Fällen die Zahnnerven oder Zahnwurzeln entzündet. Ob durch eine Karies oder einen Zahndefekt – wenn Bakterien den Weg in die Tiefe finden, kann es ohne schnelle Hilfe brenzlig werden. Dank der Wurzelbehandlung können wir heute viele entzündete Zähne retten, die noch vor einigen Jahren der Zange zum Opfer gefallen wären.

Was ist eine Wurzelbehandlung?

Bei einer Wurzelbehandlung entfernen wir mit feinsten Spezialwerkzeugen Bakterien und entzündetes Gewebe aus den Wurzelkanälen. Hier sprechen wir von teils haarfeinen Kanälchen in den Zahnwurzeln. In unserer Zahnarztpraxis in Wien kommen dazu hochauflösende Lupenbrillen zum Einsatz, mit denen wir die Verursacher möglicher Entzündungen aufspüren.


Dank einer lokalen Betäubung schließen
wir Schmerzen bei der Behandlung aus.


Denn das ist unser wichtigstes Ziel: Nach der Behandlung darf es keine Bakterien oder Keime in den Wurzelkanälen und dem umgebenden Gewebe mehr geben.

Und so gehen wir vor:

  • Wir bestimmen die exakte Länge, Lage und Ausdehnung der Wurzelkanäle.
  • Die Kanäle werden erweitert und wir entfernen entzündetes und abgestorbenes Gewebe aus den einzelnen Kanälen.
  • Mit speziellen Lösungen spülen und desinfizieren wir das gesamte System.
  • Sind die Entzündungen abgeheilt, füllen wir die Wurzelkanäle und dichten sie mit einem speziellen Kunststoff ab.

ENDO? Endodontologie!

Wenn Sie in unserer Wiener Praxis sind, werden Sie häufiger den Begriff ENDO hören. Das ist die Abkürzung für das Fachgebiet der Endodontologie – der „Lehre vom Inneren des Zahns“. Und wenn Sie noch mehr wissen möchten, greifen Sie doch einfach zum Hörer: ☎ +43 1 715 35 21.

Wie können wir Ihnen helfen?

Jetzt Termin vereinbaren unter: +43 1 715 35 21 Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Wichtige Information zu Ihrem Besuch
Dr. Quidenus und Team mit Mundschutz bei der Behandlung.

Liebe Patientinnen, liebe Patienten.

Mein Team und ich waren und sind für Sie und Ihre Familie da. Auch während der Hochphase der Pandemie war unsere Ordination geöffnet und alle notwendige Behandlungen wurden durchgeführt. Auch heute ist der Besuch unserer Ordination absolut sicher und wichtig für Ihre Gesundheit.

Schauen Sie doch bitte, was ich Ihnen dazu persönlich zu sagen habe:
Jetzt ansehen

Sicher und geschützt behandeln

In Zeiten von Corona sind Sie bei uns genauso sicher wie zuvor und in Zukunft. Strengste Hygienemaßnahmen sind von jeher Standard in unserer Ordination, in der wir regelmäßig chirurgisch behandeln. Auch jetzt führen wir jede chirurgische und zahnmedizinische Behandlung durch. Dabei gilt maximale Sicherheit für Sie uns unser Team, so wie Sie es von uns gewohnt sind.

Wichtig für Ihre Gesundheit: Gesunde Zähne für ein starkes Immunsystem

Schieben Sie notwendige Behandlungen wie die Mundhygiene oder die Parodontitis-Therapie nicht unnötig auf. Gerade jetzt ist unser Immunsystem gefordert. Bakterielle Entzündungen im Mund belasten den Organismus und die Abwehrkräfte zusätzlich.

Ich kann Ihnen versichern, dass meine Assistentinnen und ich alles notwendige tun, um Sie und uns bestmöglich zu schützen.

Die folgenden Maßnahmen sind dabei besonders wichtig:

  1. Jeder Patient betritt die Ordination bitte nur mit Schutzmaske.
  2. An der Rezeption wird dem Patienten Händedesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt und mit einem elektronischen Thermometer am Ohr die Temperatur gemessen.
  3. Danach wird der Patient zum WC begleitet, um sich gründlich die Hände zu waschen.
  4. Jetzt kann der Patient im Wartebereich Platz nehmen.
  5. Hier halten sich nie mehr als zwei Patienten auf – mit genügend Sicherheitsabstand.
  6. Begleitpersonen werden gebeten sich in der Zwischenzeit im schönen Börsenviertel die Beine zu vertreten.
  7. Jetzt füllt der Patient einen Fragebogen zur Covid-19 Risikoabschätzung aus und wird dann von meinen Mitarbeiterinnen in den jeweiligen Behandlungsraum begleitet.

Zur Behandlung per se:

  1. Der Notbetrieb wurde von der Regierung wieder eingestellt
  2. Alle notwendigen zahnärztlichen Leistungen bieten wir wieder an:
  3. Mein Team und ich haben uns mit spezieller Schutzausrüstung an die neue Situation angepasst. An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen Assistentinnen bedanken, die mich mit Ihrem unfassbaren Engagement, in dieser Zeit ständig unterstützt haben.

Ich hoffe, Sie bald wieder in unserer Ordination begrüßen zu dürfen. Mein Team und ich wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute:

Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch diese Zeit!

Bei uns sind Sie sicher.

Ihr Dr. Andreas Quidenus und das Team aus dem Börsenviertel

Hinweis zu Corona Schliessen